Mit ‘Melodien für Millionen’ getaggte Beiträge

Carl Dieter Heckscher moderierte seine erste Sendung nicht im ZDF, sondern bei Radio Luxemburg, sie hieß „Funkkantine“ und er wechselte sich in der Moderation mit Frank Elstner und Dieter Weidenfeld ab. Um nicht mit letzterem Dieter verwechselt zu werden, wollte man seinen Namen ein wenig tunen und kam mit Hilfe einer Umfrage der BRAVO schließlich auf „Dieter Thomas Heck“. Das war 1964. Morgen, am 18.11.2007, moderiert Heck zum letzten Mal in seinem Zett-De-Eff die „Melodien für Millionen“ und gibt damit (zum ersten Mal) seinen Abschied als Moderator. Die Generation X denkt wehmütig an Zeiten, in denen Sendungen wie „Die Pyramide“ und die „ZDF-Hitparade“ die komplette Familie vorm Bildschirm versammelte. Bis zum Comeback des Show-Dinos sind die beinahe täglichen Wiederholungen der Hitparade im ZDFtheaterkanal ein kleiner Trost – zur Überbrückung. Und vielleicht heißt es dann noch ein letztes Mal „Samstagabend, 19.30 Uhr: hier ist Berlin!“

Advertisements